Freiwillige Feuerwehr Schöngeising

Einsatzdetails

Datum/Zeit:12.07.08 16:43
Alarmstufe:V - THL mittel
Dauer:2 h
Meldung:Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person
Ort:Kreisstraße FFB7 Richtung Mauern
Text:Schöngeising – Familiengrama bei Schöngeising:Auf dem Rückweg von einem Ausflug schleudert ein Vater gegen einen Baum. Er selbst und seine Lebensgefährtin ringen mit dem Leben.

Gut angeschnallt in seinem Kindersitz auf der Rückbank hatte der Sohn den fürchterlichen Unfall mit leichten Blessuren überstanden. Doch dann musste der Vierjährige zusehen, wie seine Eltern schwerstverletzt und ohnmächtig aus dem Autowrack herausgeschnitten wurden.

Die Familie waren schon fast daheim. Da kam der 47-jährige selbstständige Computerfachmann um 16.30 Uhr auf nasser Straße in einer Kurve hinter Mauern ins Schleudern. Der Fiat prallte mit der Beifahrerseite gegen einen dicken Baum. Die Feuerwehren aus Fürstenfeldbruck, Schöngeising und Holzhausen befreiten die Familie aus dem Auto. Am schlimmsten hatte es die Frau auf dem Beifahrersitz erwischt. Ihre Rippen hatten dem Druck nicht standgehalten und mehrere innere Organe verletzt. Der Vater hat so schwere Kopfverletzungen erlitten, dass er nach dem momentanen Stand der ärztlichen Untersuchungen möglicherweise nie mehr vollkommen genesen wird.

Quelle: Fürstenfeldbrucker Tagblatt: http://www.merkur-online.de/regionen/ffb/index.html
Fahrzeuge: 11/1 - MZF
48/1 - LF 8/6 (jetzt 47/1)
43/1 - LF 8 (a.D.)
weitere Kräfte:Feuerwehr Fürstenfeldbruck
Feuerwehr Holzhausen
Rettungsdienst
Polizei
Rettungshubschrauber (Christoph 1 und Christoph München)
1_thumbnail.jpg 2_thumbnail.jpg
3_thumbnail.jpg